Downloads | Facebook | Impressum / Datenschutz | AGB | Sitemap

Deutsch   English

thermo auch beim Wintersport

Wohl temperiert zum Gipfel

Jeder Wintersportler hat schon am eigenen Leib gespürt, wie eisig eine Fahrt im Sessellift sein kann und wie steif der ganze Bewegungsapparat dabei wird. Da tut Wärme von unten gut und verringert das Verletzungsrisiko. 

Eine besondere Herausforderung: Die Sesselliftheizung!

Die Entwicklung einer Sesselliftheizung stellte nicht nur aufgrund der hohen mechanischen Belastung, der sie ausgesetzt ist, eine besondere Herausforderung dar. Die Lösung war eine Heizung auf textilem Trägermaterial. thermo arbeitet mit einem Wärmedraht, der aus 5000 feinen Litzen besteht, und applizierte diesen auf hochfestes textiles Trägermaterial. Zudem mussten die Kontakte besonders geschützt werden und den hohen Belastungen standhalten.

Eine knifflige, für uns aber natürlich nicht unlösbare Aufgabe war auch die Kontaktierung bei der Durchfahrt durch die Liftstation. Die Heizungen haben eine Leistung von mehreren hundert Watt und sorgen so innerhalb weniger Sekunden dafür, dass die Skifahrer gut gewärmt aus dem Sessellift aussteigen. Beste Voraussetzungen für eine rasante Abfahrt ...