Downloads | Facebook | Impressum / Datenschutz | AGB | Sitemap

Deutsch   English

Wärme für Tiere und Pflanzen

Blühendes Wachstum dank thermofol

Sie halten exotische Tiere zu Hause? Sie möchten erfolgreich Pflanzenzucht betreiben? Mit thermofol sind Sie in beiden Fällen bestens gerüstet. Unsere Wärmefolie lässt Exoten und Pflanzen in voller Pracht aufblühen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Größen und auf Wunsch auch als Sonderanfertigung. Natürlich erfüllt thermofol alle Prüfnormen.

Heizfolien für jede Art von Terrarium!

Ausreichende Wärme, ähnlich ihrem natürlichen Lebensumfeld, ist für viele Arten von Reptilien, Amphibien und Insekten lebenswichtig. Bei gewöhnlichen Heizlampen droht empfindlichen Terrarium-Bewohnern wie z. B. Fröschen, Vogelspinnen oder Insekten aber das Austrocknen. thermo hat deshalb speziell für diesen Einsatzbereich zwei innovative Lösungen entwickelt.

Die thermo-Heizfolie lässt sich leicht an bzw. in jedem Terrarium anbringen (Boden, Seiten- und Rückwand). Die Lösung für Terrarien mit Feuchtbereichen heißt thermofol. Diese flexible, weiche und spritzwassergeschützte Wärmefolie ist auch in Bereichen mit direkter Nässe einsetzbar.

Beide Folien sorgen für eine gleichmäßige Wärmeverteilung, simulieren den warmen Wüstenboden und sind so für die moderne und artgerechte Haltung von Terrariumbewohnern nahezu unentbehrlich. In kalten Nächten kann die notwendige Mindesttemperatur aufrechterhalten werden. Bodenbewohnende Reptilien suchen nach dem Fressen warme Stellen auf, um den Stoffwechsel anzuregen. Feuchtes Bodensubstrat kann besser verdunsten, die Luftfeuchtigkeit im Terrarium wird erhöht.

Beste Bedingungen für die Pflanzenaufzucht!

Ihren „grünen Daumen“ in allen Ehren ... Für die erfolgreiche Pflanzenaufzucht und volle Pflanzenpracht benötigen Sie vor allem drei elementare Komponenten: Licht, Wasser, Wärme – und die kommt von thermo. Unsere thermofol-Wärmefolie lässt auch Pflanzen in voller Pracht erblühen.

thermofol sorgt das ganze Jahr über für optimale Temperaturverhältnisse, gleichmäßige und sanfte Wärme. Sie ist ideal geeignet für Hydrokulturen, Gewächshäuser und alle anspruchsvollen sowie wärmeliebenden tropischen und subtropischen Pflanzen.

Die flexible, weiche, spritzwasser-geschützte und hauchdünne Folie ist in Feucht- und Nässebereichen einsetzbar. Sie lässt sich mit einem feuchten Tuch und Wasser leicht säubern und so weitgehend keimfrei halten. Die Inbetriebnahme der thermofol-Wärmefolie ist denkbar einfach. Stecker ans Netz (230 V), Pflanzkübel oder Pflanzenerde drauf, fertig!

Mehr Informationen finden sie auch
in unserer Produktbroschüre.

Hier Downloaden!