Downloads | Facebook | Impressum / Datenschutz | AGB | Sitemap

Terrarienheizung

Terrarienbesitzer wissen, wie wichtig für die Natürliche für das vielen wärmebedürftigen Arten von Reptilien, Amphibien oder Insekten eine ausreichende Wärmezufuhr ist, um die lieb gewonnenen Pfleglinge möglichst naturgemäß zu halten und ihr Wohlbefinden sicherzustellen.

thermo hat speziell für diesen Einsatzbereich zwei innovative Wärmelösungen entwickelt: Die thermo-Heizfolie lässt sich leicht an bzw. in jedem Terrarium anbringen. Für bodenbewohnende Arten wird die Heizfolie einfach unter einer Schicht Sand vergraben. Für Baumbewohner kann die Heizfolie direkt an der Seiten- oder Rückwand des Terrariums angeklebt werden.

Die Lösung für Terrarien mit Feuchtbereichen heißt thermofol. Diese flexible, weiche und spritzwassergeschützte Wärmefolie ist auch in Bereichen mit direkter Nässe einsetzbar.